Locations:

BONN - Basecamp

 

Das Basecamp ist das coolste Hostel der Welt! Oder ist das nur eine schamlose Übertreibung? Am besten findet Ihr es auf dem Grünen Markt selbst raus: 13 Retro-Wohnwagen, 2 Schlafwagen, 4 US-Airstreams und andere Verrücktheiten. Allesamt fantasievolle Übernachtungsmöglichkeiten, eingebunden in dem Indoor-Campingplatz. Der perfekte Ort für unseren Markt!

 

Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr:

Vom Bonner Hauptbahnhof aus in eine der folgenden U-Bahn-Linien einsteigen:16 (Richtung Bad Godesberg), 63 (Richtung Bad Godesberg), 66 (Richtung Bad Honnef oder Bonn-Ramersdorf). Nächster Stopp nach ca. 6 Minuten: "Dt. Telekom / Ollenhauerstr.".Achtung: Auf der Homepage der Deutschen Bahn heißt diese Haltestelle "Bonn Gronau Ollenhauerstraße". Von dort aus sind es nur ein paar Meter zu Fuß die Ollenhauerstraße entlang und über die Bahnschienen. Das BaseCamp befindet sich auf der linken Seite.

 

Parkmöglichkeiten: 

Auf der Straße vor dem Basecamp.

 

KÖLN - BUMANN UND SOHN

 

Das Bumann&SOHN ist Bar ist und gleichzeitig auch ein schicker Biergarten! Die ehemalige Werkstatt erstrahlt im schicken Industrielook!

 

Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr:

Mit der KVB Stadtbahn Linie 3 oder 4 bis zur U- Bahnstation Venloerstr./Gürtel. Von dort aus ist das Bumann und SOHN in weniger als 2 Minuten fußläufig erreichbar. Mit der KVB Stadtbahn Linie 13 bis Haltestelle Ehrenfeld Gürtel auch in 2 Gehminuten erreichbar. Die S- Bahnlinien S12 und S13 bis Haltestelle Ehrenfelder Bahnhof. Von dort aus sind es ca. 1 Gehminute.

 

Parkmöglichkeiten:

wenige auf dem Gürtel

 

DÜSSELDORF - ZAKK

 

Das zakk gibt es seit 1977, da wurde es unter dem etwas sperrigen Namen Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation, kurz zakk, gegründet. Seitdem bereichert das Kulturzentrum in der alten Fabrikhalle im Stadtteil Flingern mit seinem vielfältigen Programm das Leben vieler Menschen in Düsseldorf und weit darüber hinaus. zakk nimmt aktuelle Strömungen auf und thematisiert sie, auf politischer Ebene genauso wie auf kultureller. 

 

Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr:

Straßenbahn 706 (Fichtenstraße), Bus 732 (Oberbilker Markt), 736 (Pinienstraße) hält direkt vor dem zakk, U-Bahn U75 (U-Bahnhof Kettwiger Straße), U74 / U77 / U79 (U-Bahnhof

Oberbilker Markt)

 

Parkmöglichkeiten:

Parkplätze gibt es vor der Tür und im umliegendem Gebiet.

FRANKFURT - NEUER FRANKFURTER GARTEN

 

Der Neue Frankfurter Garten ist ein einzigartiges "Urban Gardening & Beekeeping" Projekt für eine blühende Oase im Frankfurter Ostend am Danziger Platz. Zusammen gestalten gleichgesinnten einen Garten zum Schutz der Artenvielfalt und Umwelt in der Stadt. Der perfekte Ort also für den Grünen Markt in Frankfurt!

 

Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr:

Der Neue Frankfurter Garten liegt direkt am Frankfurter Ostbahnhof und ist somit perfekt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar!

 

Parkmöglichkeiten:

Einige wenige Parkflächen findet  ihr auf der Ostendstrasse.